Zertifizierter Praktiker (ACP MT) PDF Drucken

Advanced Clinical Practitioner (Manual Therapy)

 

 

Praxis-Modul, das fortgeschrittene Manualtherapeutische und grundlegende osteopathische Untersuchungs-/Behandlungsansätze thematisiert und zur erweiterten Fachkompetenz im Aktionsfeld "Bewegungssystem" führt.

 

Daher: Höhere Patientenzufriedenheit in Folge effektiverer Therapieansätze. Professionelleres Auftreten im Verbundsystem Gesundheitswesen. Unabhängigere Berufsausübung.

 

Heißt: Festigung der beruflichen Position durch überdurchschnittliche Qualifikation. Erschließung neuer Einnahmequellen auf dem 2. Gesundheitsmarkt, z.B. mit Blick auf den Direktzugang der Patienten zur Physiotherapie.

 

Kurzbeschreibung:

Aufbauend auf den Zertifikatskursen in Manueller Therapie werden fortgeschrittene und konzeptübergreifende Untersuchungs- und Behandlungstechniken der Manuellen Therapie erlernt. Für optimale Therapieergebnisse werden auch die Kenntnisse der aktiven Rehabilitation (Trainingstherapie) und die Grundlagen der Schmerz- und Muskelphysiologie vertieft. Clinical Reasoning Prozesse und technische Fähigkeiten werden unter Supervision direkt am Patienten in der Praxis trainiert. Zur Erweiterung des persönlichen Repertoires werden zusätzlich Ansätze aus der viszeralen und strukturellen Osteopathie erarbeitet und es erfolgt eine EInführung in die Interpretation bildgebender Diagnostik. Teilnehmer erlangen so eine erweiterte Fachkompetenz im AKtionsfeld "Bewegungssystem", die mit einem Abschlusszertifikat bescheinigt wird.

 

 

Curriculum der ACP MT Weiterbildung: hier klicken

 

 

Programmbeginn: 07.-10.12.2016 (Wremen); 01.-04.11.2017 (Bochum); 29.11-02.12.2017 (München); 13.-16.12.2017 (Wremen)

 

Dauer: Gesamtdauer ca. 18 Monate

 

Aufbau:

9 Einzelkurse als Präsenzkurse, mit insgesamt 34 Kurstagen plus Abschlussprüfung. Das Programm kann weiterführend mit dem Programm zum Advanced Clinical Practitioner (international Orthopaedic MT) und ggf. mit den Ferntsudienmodulen der Teesside University zum MSc Advanced Clinical Practitioner kombiniert werden.

 

Inhalte:

 

Das Praxis-Modul

anwendungsorientiert

konzeptübergreifend

überdurchschnittlich


Einzelkurse
(Präsenzkurse, Kursort Wremen):

  • Prinzipien der Manuellen Therapie A (4 Tage, 370€)
  • Strukturelle Osteopathie (4 Tage, 370€)
  • Viszerale Osteopathie und bildgebende Diagnostik (5 Tage, 370€)
  • Orthopädische Manuelle Therapie A (4 Tage, 370€)
  • Aktive Rehabilitation - Aufbaukurs (4 Tage, 370€)
  • Basic & Medical Sciences (3 Tage, 370€)
  • Fortgeschrittenes Therapiemanagement (4 Tage, 370€)

Praxissupervision (verschiedene Kursorte im Bundesgebiet):

Dieses Clinical Mentoring beinhaltet die systematische Untersuchung/Behandlung von realen Patienten im Praxis-Setting unter Supervision eines erfahrenen Dozenten, in einem intensiven Schüler/Lehrer Verhältnis von 4:1. Die Patientenfälle und relevanten theoretischen und praktischen Themenkomplexe werden ausführlich analysiert/diskutiert.

  • Clinical Mentoring A (3 Tage, 600€)
  • Clinical Mentoring B (3 Tage, 600€)

Abschlussprüfung (mündlich/praktisch) (1 Tag, 250€)

 

 

Abschluss:

Das Programm endet mit einer mündlich-praktischen Abschlussprüfung und dem Abschlusszertifikat "Advanced Clinical Practitioner (Manual Therapy)".

 

Eingangsvoraussetzungen:

Berufsqualifikation Physiotherapie und abgeschlossene Zertifikatsweiterbildung Manuelle Therapie.

 

Anmeldung/Bewerbungsfrist:

Die begrenzten Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Anmeldungen können formlos schriftlich (per Mail, Post oder Fax) angenommen werden.

 

Kosten:

Die Gesamtkosten betragen 4.290€ (Kurs- und Prüfungsgebühren sowie Coachinggebühr i.H.v. 250€). Es kann nur das gesamte Programm gebucht werden; für jeden Kursteil erhalten Sie eine gesonderte Rechnung in Höhe des jeweiligen Betrages (s.o.).

 

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen: Stefan Hegenscheidt

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. / Fon (04705) 9518-0

 

Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen & Anmeldungen: Dr. Eva-Maria Wolber

e.wolber@physio-akademie.de / Fon (04705) 9518-25, di-fr

 

 

 

Anmeldungen

 

zum Lernportal
 

Aktuelle Termine

Unsere Partner

Universiy of Teeside - Studieren mit der Physio-Akademie
Manuelle Therapie